Nussmilch


Nussmilch

Nussmilch ist eine sagenhaft leckere Alternative zu Kuhmilch. Man kann alle Arten von Nüssen benutzen- Walnüsse, Haselnüsse, Mandel, Paranüsse etc. Man stellt zuerst die Milch her und kann sie dann nach belieben variieren, indem man Kakao, Zimt, Früchte, Datteln oder was auch immer dazu tut.

 

Zutaten

Für: 1 Liter
Vorbereitung
10 min
Fertig in:
10 min

Zubereitung

  1. Zunächst muss man die Nüsse über Nacht oder zumindest einpaar Stunden im Wasser einweichen. Dann werden sie gewaschen und mit frischem Wasser in einen Mixer getan. Man mixt die Nüsse solange, bis sie völlig matschig sind. Dann läßt man diese Flüssigkeit durch ein Küchentuch passieren und erhält so die reine Milch. Jetzt kann man die Milch erneut in den Mixer schütten und beliebig süßen. Gekühlt schmeckt die Milch am besten!

Notizen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.