Tamarindengetränk


Tamarindengetränk

Tamarinde schmeckt süß- säuerlich, daher eignet sich dieses Getränk am besten im Sommer. Interessant speziell für Veganer: 100 g Tamarinde können bis zu knapp 11 % Eisen enthalten! Außerdem liefert Tamarinde Kalium, Magnesium, Vitamin B1, B2, Phosphor, Nikotinsäure, Kalzium und Vitamin C in kleineren Mengen.

Zutaten

Für: 1 Liter
Kochzeit:
30 min
Fertig in:
30 min

Zubereitung

  1. Die Tamarinde 15 Minuten lang im Wasser kochen, dann soviel Saft und Fruchtfleisch wie möglich herausquetschen, indem Du die Tamarinde durch ein Durschlagsieb presst- wenn nötig sogar mehrmals. Alle anderen Zutaten mit dem Saft vermischen, gut umrühren und 15 Minuten stehen lassen. Dann durch ein Käsetuch filtern. Kaltstellen. Kurz vor dem Servieren den Saft mit dem Eiswasser verdünnen. In jedes Glas zerstoßenes Eis füllen und weil es schöner aussieht mit Minzblättern und Zitrone garnieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.